Termindaten

2003B02
Fachtag "Der Zauber des Singens" - Wie Stimmklänge, Melodien und Lieder den Kita-Alltag bereichern können


Kategorien

Musik im Kita-Alltag, Musik und Stimme
Zielgruppen

Kita-Leitungen, Erzieher/innen, Pädagogen/innen und Erzieher/innen, die mit Kindern im Vor- und Grundschulalter singen
Termin

30.03.2020 - von 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Ort

Vokalmusikzentrum NRW im Reinoldihaus Dortmund
Reinoldistr. 7-9
44135 Dortmund
Deutschland
Anmeldeschluss

30.03.2020 09:30 Uhr
Verfügbarkeit

Preis

35,00 Euro

Über den Fachtag

Bei diesem Fachtag dreht sich alles um den Zauber des Singens. Die  Teilnehmer*innen bekommen vielseitige Anregungen, wie sie ihre Stimme im Kita-Alltag abwechslungsreich einsetzten können. In einem Impulsvortrag und drei Kurzwokshops gibt es neben eigenem Erleben des gemeinsamen Singens viele praktische Tipps und konkrete Beispiele für den spielerischen Umgang mit Kinderstimmen. Es wird gezeigt wie Lieder und Stimm-Spiele kreativ gestaltet werden können und wie das gemeinsame Singen Grenzen überwinden und Brücken bauen kann.
Singen macht Spaß und Singen ist einfach! Das möchten die Dozent*innen des Fachtags den Teilnehmer*innen zeigen. 

Der Fachtag sich an pädagogische Fachkräfte, die mit Kindern im Kita-Alter arbeiten. Herzlich willkommen sind auch diejenigen, die bisher dachten, dass sie nicht singen könnten und die Lust haben, ihre eigenen stimmlichen Fähigkeiten zu entdecken.

Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Ablauf


9:00 Uhr      
Ankunft und Stehkaffee

9:30 Uhr      
Musikalischer Einstieg

9:45 Uhr     
Impulsvortrag "Der Zauber des Singens" (Andrea Charpey)

10:15 Uhr  
Workshop-Phase 1

11:30 Uhr  
Kaffeepause

11:45 Uhr  
Workshop-Phase 2

13:00 Uhr 
Mittags-Imbiss

13:45 Uhr 
Musikalischer Impuls

13:50 Uhr 
Netzwerk Kitamusik NRW: Angebote und Möglichkeiten

14:15 Uhr
Workshop-Phase 3

15:30 Uhr
Kaffee-Pause

16:00 Uhr
Rückblick und Reflexion im Plenum
Musikalischer Abschied


Träger

Netzwerk Kitamusik NRW
Kooperationspartner

Vokalmusikzentrum NRW