Termindaten

1903B11
Netzwerk-Tagung Musik im Kita-Alltag - im Vokalmusikzentrum NRW


Kategorien

Musik im Kita-Alltag, Tagungen
Zielgruppen

Vertreter aus Verwaltung und Politik, Kita-Leitungen, Fachberater/innen, Vertreter/innen von Trägern, Elementarpädagog/inn/en, Erzieher/innen
Termin

09.10.2019 - von 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Ort

Vokalmusikzentrum NRW im Reinoldihaus Dortmund
Reinoldistr. 7-9
44135 Dortmund
Deutschland
Anmeldeschluss

09.10.2019 09:30 Uhr
Preis

30,00 Euro - Teilnahmeentgelt inkl. Verpflegung
Die Anmeldung ist nur gültig bei Vorab-Überweisung auf das Konto der Landesmusikakademie NRW: IBAN: DE18 4015 4530 0047 0119 45 unter Angabe der Kursnummer 1903B11.
Dateianlagen


Inhalte

Im Vordergrund der Netzwerk-Tagung stehen Impulse zur Verbindung von Musik, Sprache und Kommunikation. Wir möchten außerdem einen Blick auf die Entwicklung des Netzwerks Musik im Kita-Alltag NRW in den letzten Jahren werfen: Wie setzen die verschiedenen Kitas ihre neuen musikalischen Kenntnisse im Arbeitsalltag um? Wie wirkt sich der Umgang mit Musik auf die kindliche Sprachentwicklung aus? Welche Veränderungen der Kinder im Umgang miteinander sind zu beobachten?

Darüber hinaus bietet die Tagung eine Plattform für die aktive Vernetzung von Akteuren und Projekten aus den Bereichen Kita und Musik.

Ablauf



09:15 Uhr    
Anmeldung und Stehkaffee

10:00 Uhr   
Musikalischer Einstieg und Begrüßung
Jörg Stüdemann, Stadtdirektor Dortmund
Torsten Mosgraber,Direktor Musikfestival Klangvokal
Antje Valentin, Direktorin Landesmusikakademie 

10:15 Uhr    
Impulsvortrag "Musik im Spiegel der sprachlichen Entwicklung"
Dr. Anja Bossen    

10.45 Uhr    
Impulsvortrag "Kreative Kommunikation mit der Singstimme"
Prof. Elisa Läubin

11.15 Uhr    
Vorstellung des Netzwerks Kitamusik NRW
Projektmanagerin Eva Biallas                

11.30 Uhr    
Interview mit verschiedenen Akteuren des Netzwerks Kitamusik NRW   

12.00 Uhr   
Musik Impuls    

12:15 Uhr   
Mittagspause und Imbiss

13:00 Uhr   
Musik Impuls

13:15 Uhr   
Ernennung von „Partner-Kitas“, die als Teil des Netzwerks Kitamusik NRW  als landesweite Stützpunkte agieren

13.30 Uhr   
Vorstellung von Kita-Musik-Projekten und Partnern in NRW in Form eines Marktes            

15.00 Uhr   
Kaffee und Kuchen

15:30 Uhr  
Podiumsgespräch mit Publikumsbeteiligung                   
Dr. Anja Bossen, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Musikpädagogik und Musikdidaktik der Universität Potsdam                   
Prof. Elisa Läubin, Professorin für Elementare Musikpädagogik an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover      
Brigitte Dohm, Sprachförderkraft Kita Niehler Elternverein Köln                      
Natalie Kronast, Projektmanagerin "Kunst und Spiele", Robert Bosch Stiftung                   
Stefan Wolf, Geschäftsführer Peter Gläser Stiftung

16:15 Uhr   
Zertifikatsübergabe für Kitas im musikalischen Aufbau 

16.30 Uhr   
Verabschiedung und Ende der Tagung


Musikalische Aktionen: Christoph Studer
Tagungsmoderation: Antje Valentin, Direktorin Landesmusikakademie NRW  

Änderungen vorbehalten 


Über das Netzwerk


Das Netzwerk Kitamusik NRW wurde vom Landesmusikrat NRW, der Landesmusikakademie NRW, der Bertelsmann Stiftung und der Peter Gläsel Stiftung Ende 2015 ins Leben gerufen mit dem Ziel, Musik in jeder Kita in NRW als Selbstverständlichkeit im Kita-Alltag zu integrieren und sukzessive die Qualität musikalischer Aktivitäten in Kitas auf Grundlage der „Neusser Erklärung“ anzuheben. Seit Januar 2017 ist das Netzwerk Musik Kitamusik NRW mit verschiedenen Angeboten für pädagogische Fachkräfte und Kitas (Vernetzung, Fortbildung, Beratung und Begleitung) aktiv.

Förderer des Netzwerks sind die Sparkassen in Nordrhein-Westfalen, die Bertelsmann Stiftung und die Peter Gläsel Stiftung. 


Träger

Netzwerk Musik im Kita-Alltag NRW
Kooperationspartner

Vokalmusikzentrum NRW